Integrales Coaching

"Wenn Dir das Leben Zitronen gibt, mach Limonade draus!"

Das Integrale Coaching ist eine besondere Form des Coaching oder der Persönlichkeitsentwicklung.

Es versteht sich als ganzheitlicher Ansatz, so dass nicht nur ein Bereich des Klienten wie Beruf oder Privatleben in den Mittelpunkt gestellt wird, sondern die Persönlichkeit an sich. Als Ganzes, in einer Komplettbetrachtung.

 

Jeder Mensch ist sehr facettenreich, hat unterschiedliche Personlichkeitsaspekte und viele mögliche Talente. Im integralen Coaching soll die gesamte Persönlichkeit für den Veränderungs- oder Erweiterungsprozess genutzt werden, denn manche unserer Persönlichkeitsaspekte liegen eben tiefer.

 

Hier greift das integrale Coaching, das den klassischen Coachingablauf in einer tieferen Ebene intensiver angeht.

 

 

 

Das Wort integral stammt aus dem lateinischen und bedeutet so viel wie:

ganz, unversehrt, einschließend.

Durch ständig steigende Anforderungen stetzen wir uns machmal unter Druck.

Der Körper reagiert mit Stress, im schlimmsten Fall mit Angst.

So werden wir manchmal daran gehindert, unser volles Potential richtig zu entfalten.

Manche unserer Fähigkeiten und Kompetenzen werden sogar gar nicht mehr genutzt oder wahrgenommen, so dass uns das sogar an der Sinnhaftigkeit unseres Seins und unseres Tuns zweifeln lässt.

       
Zitat: John Lennon